Skikurs

Skikurs auf dem Skieareal Siegmundsburg

Bei gutem Wetter kann ja jeder …
Dichter Nebel und Eisregen beim Skifahren – das können nur wir!

Im Januar machten sich viele Viertklässler wieder auf den Weg zum Skikurs nach Südthüringen. Auch Fünftklässler konnten dieses Mal mitfahren, da ihnen im vergangenem Jahr das böse große C ein Strich durch die Schneerechnung gemacht hatte. Auf dem Weg nach Siegmundsburg war noch nirgends nur ein Hauch von Schnee zu sehen. Doch angekommen an unserer Unterkunft „Begegnungsstätte Haus Rosenbaum“, fanden wir in ca. 800 Metern Höhe ausreichend Schnee vor.

So konnte es gleich am Ankunftstag losgehen: Koffer in die Zimmer und ab auf den Hang. Das Ziel war schon vorher klar definiert: Erlernen der Grundlagen der alpinen Abfahrt.

Alle Kinder starteten als blutjunge Ski-Anfänger und machten ihre ersten Rutschversuche unter der Anleitung der Skilehrer der „Skischule Thüringen“ – echte Thüringer Wald Originale. Es lief gut. So gut, dass Skilehrer Uwe Hutschenreuter sich am selben Abend noch einmal bei uns meldete, um seinen positiven Eindruck von den Kindern zu bekräftigen. Das ging natürlich runter wie … die Nudeln, die es zum Abendessen gab. Der Pudding als Nachtisch machte es der Möhrensuppe, die daneben stand, schwer.

Am zweiten Tag ging es unter den Anweisungen der Skilehrer schnell voran. Die Intuition der Kinder half natürlich auch mit. Am dritten Tag war noch einmal freies Fahren bei besserem Wetter angesagt, ohne die Skilehrer. Auch darüber freuten sich sicher einige der Kinder.


Viele neue und vor Allem sichere SkifahrerInnen gingen aus dem Skikurs 2022 hervor. Keine Verletzungen, eine sichere Busfahrt zurück nach Hause – was will man mehr?

Ach ja, Spaß, das hatten wir auch. Und so ist auch der Termin für nächstes Jahr schon wieder gebongt :o)

Das Skikurs-Team

Sprechzeiten Sekretariat:

Montag & Donnerstag:
07:40 – 10:00 Uhr und
13:30 – 15:30 Uhr
Dienstag & Mittwoch:
07:40 – 10:00 Uhr
Freitag:
07:40 – 10:00 Uhr

Anstehende Veranstaltungen