Gemeinschaft | Förderverein

Förderverein Aktiv-Schule Erfurt e.V.

Der im Jahr 2009 von Eltern gegründete Förderverein der Aktiv-Schule Erfurt unterstützt die Arbeit an der Schule sowohl finanziell mittels Spenden und Beiträgen als auch durch aktives Einbringen in das Schulleben. Denn eine Schule selbst darf keine Spenden sammeln, um Projekte zu finanzieren, die über den normalen „Etat“ der Schule nicht möglich wären. Der Verein schließt diese Lücke, in dem er Spendengelder akquiriert, Sponsoren wirbt und bei verschiedenen Veranstaltungen Geld einnimmt. Dieses Geld wird ausschließlich für Projekte eingesetzt, die für die Schule und das Schulleben von Nutzen sind.

So richtet der Förderverein das jährliche Sommerfest der Aktiv-Schule aus und sorgt somit regelmäßig für ein Highlight zum Abschluss eines jeden Schuljahres. Finanziell unterstützt wurden in der Vergangenheit beispielsweise die Errichtung des Abenteuerspielplatzes und der Basketball-Anlage auf dem Schulgelände, die Einrichtung der Kinderküche im Schulhaus sowie die Anschaffung der Wetterstation. Hinzu kommen zahlreiche weitere kleine Projekte, die das Schulleben für die Kinder aufwerten.

Als Mitglied des Fördervereins können Sie das Schulleben Ihres Kindes aktiv mitgestalten. Sie haben ein Stimmrecht in der Mitgliederversammlung und wählen den FÖV-Vorstand. Gleichzeitig können sie sich jederzeit mit ihren Ideen und Anregungen in die Arbeit des Vereins einbringen. Eine Jahresmitgliedschaft ist ab 24 Euro/Jahr möglich. Auch ohne Mitglied zu werden, können sie den Vereins mit einer Spende unterstützen. Sie können hierbei die Arbeit allgemein oder auch bestimmte Projekte gezielt unterstützen.

Der Förderverein der Aktiv-Schule Erfurt ist ein eingetragener Verein und vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Geld- und Sachspenden  können so von der Steuer abgesetzt werden.

Unterstützen Sie unsere Arbeit gern auch ganz „nebenbei“ beim Online-Einkauf: Beim Kauf über www.schulengel.de kommt ein Teil der Kaufsumme dem Förderverein zu Gute.




Nächste Termine

  1. Berufsorientierung

    22. Oktober- 8:00 bis 12:30
  2. Info-Elternabend „Wie weiter nach Klassenstufe 4 ?“

    25. Oktober- 19:00 bis 20:30
  3. Lange Nacht der Obergruppen

    29. Oktober- 19:00 bis 30. Oktober- 9:00